Sollten Sie einen oder mehrere Knochen finden so gehen Sie bitte wie folgt vor:
  • Fotografieren Sie (Handy) wenn möglich die Fundstelle mit einer Übersichtsaufnahme (Weitwinkel) und einer Zielaufnahme (Zoom)
  • Informieren Sie umgehend die nächste Polizeidienststelle und warten Sie vor Ort auf die Polizei.
Wenn ein zeitnahes Eintreffen der Polizei nicht möglich sein sollte:
  • Sichern Sie den oder die freiliegenden Knochen in einem Tuch, (Papier)Sack usw.
  • Graben Sie NICHT nach weiteren Knochen, Sie könnten einen möglichen Tatort verändern!
  • Markieren Sie die Fundstelle oder nutzen Sie dafür auch Ihr Mobiltelefon (GPS)
  • Übergeben Sie Ihren Fund direkt der nächsten Polizeidiensstelle. Geben Sie dort auch die Fundkoordinaten bekannt oder begleiten Sie die Beamten an die Fundstelle.
  • Bei Grabungsarbeiten mittels Maschinen (Bagger,) stellen Sie bitte Ihre Tätigkeit ein und informieren Sie die Polizei.